Tierheilpraxis Mössingen Birgit Leukart
Tierheilpraxis Mössingen Birgit Leukart

Homöopathie

 

 

Die Homöopathie ist eine alternative Behandlungsmethode, die auf den deutschen Arzt Samuel Hahnemann (1755 - 1843) zurückgeht und nach dem Grundsatz handelt „Ähnliches mit Ähnlichem heilen“.

 

Nach einer ausführlichen Erstanamnese, bei der nicht nur die aktuellen Symptome aufgenommen werden, sondern auch frühere Erkrankungen und Geschehen eine wichtige Rolle spielen, wird der Patient repertorisiert und das passende homöopathische Mittel wird herausgesucht.

 

Besonders wichtig hierbei ist eine gründliche Untersuchung sowie genaue Angaben des Tierhalters, um eine richtige Diagnose stellen zu können und genau das Mittel zu finden, welches dem Tier hilft, wieder gesund zu werden.

 

In der Homöopathie werden nicht nur die einzelnen Symptome behandelt, sondern der gesamte Organismus, wobei die Selbstheilungskräfte des Körpers angeregt werden. Je nach Vorgeschichte kann dies in mehreren „Stufen“ geschehen, was eine genaue Beobachtung des Tierhalters und die Rückmeldung an den Therapeuten erforderlich macht, um die Behandlung anzupassen und somit die Heilung zu unterstützen.

 

Bitte beachten Sie: ohne genaue Angaben des Tierhalters über die einzelnen Symptome inklusive Modalitäten (wann tritt das Symptom auf, wie äußert es sich, wie war der Verlauf usw.) sowie die Psyche des Tieres ist es nicht möglich, korrekt zu repertoriesieren!

 

Der Behandlungserfolg hängt wesentlich von den genauen Beobachtungen des Tierhalters ab! Je besser der Patient beobachtet wird / wurde, desto besser kann das passende Heilmittel gefunden und desto schneller kann dem Tier geholfen werden!

Hier finden Sie uns

Tierheilpraxis Mössingen

Birgit Leukart
Hallstattstraße 19
72116 Mössingen

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

0162/9190257

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierheilpraxis Mössingen Birgit Leukart